Unsere Beraterinnen erfüllen die Voraussetzungen für eine mögliche Kostenübernahme durch die Krankenkassen

Praxis für Ernährungsberatung

Ernährungsberatung – maßgeschneidert

Jeder Mensch is(s)t einzigartig. Deshalb beraten wir individuell. Ihre Ziele, Wünsche und Lebenssituation, Ihre Vorlieben und der Genuss stehen dabei im Vordergrund. Um eine gesunde Ernährungsweise zu finden, die perfekt zu Ihnen passt, beraten wir Sie nach den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen. Das Ziel: Ausgewogen Essen und Trinken – ohne Verzicht – durch eine Umstellung der Ernährungsgewohnheiten. Dabei arbeiten wir bei Bedarf Hand in Hand mit den ÄrztInnen und TherapeutInnen des Facharztzentrums aus 10 verschiedenen Fachrichtungen. Wir helfen Ihnen, Ihre persönlichen Ziele zu erreichen, Gewohnheiten nachhaltig zu verändern, Ihre Motivation zu erhalten und Ihren Gesundheitszustand zu verbessern. Ob Übergewicht oder Untergewicht, Lebensmittelallergie, Beschwerdelinderung oder Steigerung Ihrer Leistungsfähigkeit – wir finden eine maßgeschneiderte Lösung. Kommen Sie gern zu einem kostenlosen Informationsgespräch. Bei Vorlage einer ‚Notwendigkeitsbescheinigung’ Ihrer Ärztin oder Ihres Arztes kann die Ernährungsberatung bis zu 100% von Ihrer Krankenkasse bezuschusst werden; wir beraten Sie gerne beim Ausfüllen des Formulars.

Unsere Ernährungsberaterinnen

Merrit Arndt

B. Sc. Oecotrophologin
Ernährungsberaterin/DGE
Ernährungsberatung und
Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM)

Kristina Heckel

Diätassistentin (staatlich geprüft/VDD)
Diabetesassistentin (DDG)
Ernährungsberatung und Ernährungstherapie

Informationen zum Ablauf unserer Ernährungsberatung

  • Wir bieten Ihnen ein kostenloses Informationsgespräch (ca. 15 Minuten) zu Ihren Erwartungen, den Inhalten der Beratung, den Kosten und möglichen Erstattungssätzen Ihrer Krankenversicherung.
  • In unserer individuellen Beratung ist Raum und Zeit für Ihre Fragen oder Sorgen rund um das Thema Essen und Trinken und Ihre ganz persönlichen Anliegen in diesem Zusammenhang.
  • Im Erstgespräch erörtern wir mit Ihnen die Ziele der Ernährungsberatung, Ihre Erwartungen an diese Beratung und den weiteren Ablauf.
  • Wir führen die Beratung für Sie in enger Rücksprache mit Ihrem Arzt/Ihrer Ärztin durch.
  • Damit Sie Ihre Ziele so sicher wie möglich erreichen, arbeiten wir interdisziplinär im Team mit Ärzt/Innen und Psychotherapeut/Innen.
  • Wir begleiten Sie bei der Organisation der Kostenübernahme durch Ihre Krankenkasse und unterstützen Sie dabei, die ggf. notwendigen Voraussetzungen mit Ihrer Kasse zu klären.

Das können wir für Sie tun

Beratung im Rahmen einer Ernährungstherapie (nach §43 SGB V)

Sie dient der Unterstützung sowohl bei der Behandlung ernährungsbedingter Krankheiten als auch bei gesundheitlichen Problemen, die durch Ernährung positiv beeinflussbar sind. Eine Ernährungstherapie bieten wir für alle Altersgruppen an.Sie dient der Unterstützung sowohl bei der Behandlung ernährungsbedingter Krankheiten als auch bei gesundheitlichen Problemen, die durch Ernährung positiv beeinflussbar sind. Eine Ernährungstherapie bieten wir für alle Altersgruppen an.

Beratungs- Therapieschwerpunkte:

  • Übergewicht (Adipositas)
  • Untergewicht
  • Mangelernährung (ungewollter Gewichtsverlust)
  • Zustand nach bariatrischer Operation
  • Nahrungsmittelallergien und -unverträglichkeiten
  • Prädiabetes/ Gestationsdiabetes/ Diabetes mellitus Typ I und II
  • Gicht/ Hyperurikämie
  • Erhöhte Blutfettwerte (Cholesterin, Triglyzeride)
  • Beschwerden des Verdauungstraktes, z.B.:
    • Refluxkrankheit, Reizmagen- oder Reizdarmsyndrom, chronisch entzündliche Darmerkrankungen
    • chronische Verstopfung, Durchfallerkrankung, Divertikulose
  • Lebererkrankungen (z.B. Fettleber, Leberzirrhose)
  • Niereninsuffizienz
  • Unterstützend bei der Behandlung von Depressionen und Krebserkrankungen
  • Essstörungen (z.B. Binge Eating Disorder)
  • Ernährungsprobleme im Alter (z.B. Schluckstörungen, Frailty Syndrom)
  • ADHS
  • Migräne
  • Herz-Kreislauferkrankungen
  • Hypertonie
  • Gelenkerkrankungen, wie Arthritis, Arthrose, Rheuma, Fibromyalgie
  • Osteoporose/ Osteomalazie
  • Multiple Sklerose
  • Hauterkrankungen, z.B. Psoriasis, Neurodermitis

 

Ernährungsberatung im Betrieb: Eckpfeiler im Betrieblichen Gesundheitsmanagement (BGM)

Unser Facharztzentrum an der Kampnagelfabrik unterstützt Unternehmen bei Aufbau und Umsetzung einer betrieblichen Gesundheitsstrategie. Die Ernährungsberatung spielt dabei eine wichtige Rolle. In Kooperation mit einem Team aus Fachärzten und Therapeuten in 10 Fachrichtungen gestalten wir thematische Workshops im Betrieb, beraten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter individuell oder coachen sie bei der Umstellung ihrer Ernährungsgewohnheiten. Gern gestalten wir mit Ihnen gemeinsam das passende, maßgeschneiderte BGM-Angebot für Ihr Unternehmen.

Beratung im Rahmen der Prävention (nach §20 SGB V)

Sie dient der Vorbeugung ernährungsbedingter Erkrankungen oder unterstützt in Lebenssituationen, in denen die Ernährung eine besonders wichtige Rolle für die Gesundheit spielt. Hierfür ist keine ärztliche Verordnung notwendig.

Zum Beispiel:

  • Gesundheitsfördernde Ernährung
  • Vollwertig, ökologisch und nachhaltig essen
  • Ernährung zur Stressprävention
  • Ernährung in der Schwangerschaft und Stillzeit
  • Ernährung im ersten Lebensjahr
  • Gesunde Kinderernährung
  • Gewichtsabnahme/Gewichtszunahme
  • Ernährung im Alter
  • Sportlerernährung
  • Vegetarische/Vegane Ernährung
  • Bewusstes und genussvolles Essen

Beratung im Rahmen von Einzelthemen

Zum Beispiel:

  • Bioimpedanzmessung/Analyse (BIA-Messung)
  • Einkaufstraining
  • Bluthochdruckschulung
  • Abnehmkurs
  • Analyse des Ernährungsprotokolls
  • Berechnung des Energie- und Nährstoffbedarfs

Unsere Angebote

Lesen Sie hier interessante Artikel unserer Ernährunsgberaterinnen

Sprechzeiten der Ernährungsberatung

Mo
08:00 - 16:00 Uhr
Di
09:00 - 17:00 Uhr
Mi
09:00 - 15:00 Uhr
Do
10:00 - 19:00 Uhr
Fr
08:00 - 16:00 Uhr

Seite teilen: